Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Pressemitteilung:

29. Januar 2018

Thorsten Schäfer-Gümbel: Carla Del Ponte ist eine würdige Preisträgerin

Hessischer Friedenspreis
Heute wurde in Wiesbaden bekanntgegeben, dass der Hessische Friedenspreis 2017 der Albert-Osswald-Stiftung der ehemaligen UN-Chefanklägerin Carla Del Ponte verliehen wird.

Der Landes- und Fraktionsvorsitzende der hessischen Sozialdemokratie, Thorsten Schäfer-Gümbel, beglückwünschte die Preisträgerin und sagte dazu am Montag: „Ich freue mich, dass mit Carla Del Ponte eine mutige Frau ausgezeichnet wird, die sich vehement und mit größtem Nachdruck für die Opfer von Menschenrechtsverletzungen, insbesondere für die Verfolgung der Verbrechen im ehemaligen Jugoslawien und in Ruanda, eingesetzt hat. Frau Del Ponte ist ein leuchtendes Beispiel für Völkerverständigung und Frieden, die mit der Verleihung des Hessischen Friedenspreises besonders gewürdigt werden.


Zum Seitenanfang